Behandlungskosten

Der Stundenansatz für Konsultation sowie Repertorisation (Fallanalyse) beträgt SFr. 150.- (gemäss Homöopatie Verband Schweiz).

Dieser Tarif gilt auch für telefonische Konsultationen, und Anfragen per E-Mail, welche eine therapeutische Tätigkeit nach sich ziehen sowie die Analyse/Repertorisation nach der Konsultation.

 

Notfallzuschlag

Ein einmaliger Notfallzuschlag von 30.- gilt bei nicht vereinbarten Konsultationen an Wochenenden / Feiertagen sowie Nacht (20h-7h)


Versäumte Konsultationen

Bitte informieren Sie mich 24 Stunden im Voraus, wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können. Ansonsten muss ich eine Pauschale von Fr. 100.- berechnen. 
Danke für Ihr Verständnis.
 

 

Folgende Krankenversicherer* unterstützen meine homöopathische Behandlung in der Zusatzversicherung für alternative Medizin:
Agilia, Agrisano, Aquilana, Arcosana (CSS), Assura, atupri (ex SBB), Auxilia (CSS), Avanex, Avenir Krankenversicherung AG (Gr. Mutuel), Cassa da malsauns LUMNEZIANA, CMVEO Versicherung, CONCORDIA, CSS, Easy Sana Krankenversicherung (Gr. Mutuel), EGK, FKB, GALENOS Kranken- und Unfallversicherung, Groupe Mutuel, HELSANA, Innova, Intras, KBV KLuG, kmu Krankenversicherung(ex KGW), Kolping, KPT, Krankenkasse Birchmeier, Krankenversicherung Flaachtal, Krankenkasse Luzerner Hinterland, Krankenkasse Steffisburg, Krankenkasse Stoffel Mels, Krankenkasse Visp NEU Sodalis, Krankenkasse Zermatt Cervino NEU Sodalis, Kranken- und Unfallkasse Einsiedeln, Mutuel Krankenversicherung (Gr. Mutuel), ÖKK Surselva/Vita Surselva, ÖKK, Philos Krankenversicherung AG (Gr. Mutuel), Progrès, Provita, Publisana, Rhenusana, Sanagate, Sanavals Gesundheitskasse, Sanitas, Sansan, SLKK, Sodalis Gesundheitsgruppe, Sumiswalder Krankenkasse, SWICA, Visana, Vivao Sympany
 

* Angaben ohne Gewähr. Die Krankenversicherer haben bezüglich der Kostenübernahme unterschiedliche Konditionen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse.

 


Rudolf Steiner Schüler:    10% gehen zu Gunsten der Rudolf Steiner Schule Bern