Zu meiner Person

Eidg. dipl. Homöopathin und Mutter zweier Kinder.

 

1998 -2002  4-jährige Ausbildung zur Homöopathin in London, GB

2003           Praxiseröffnung in Bern mit Kant. Anerkennung

ab 2003       Mitglied des Homöopathieverbandes Schweiz HVS

ab 2004       EMR Anerkennung; Kosten werden über ZV übernommen

2010-2018   Prüfungskommissions-Mitglied der SHP

ab 2011       Dozentin für Alternativ-Medizin bei der HF Pflege Bern

                   und Thun

ab 2017       Eidg. Diplom Heilpraktikerin Fachrichtung Homöopathie (HF)

 

 

 

Behandlungskosten

Der Stundenansatz für Konsultation sowie Repertorisation (Fallanalyse) beträgt SFr. 159.- (gemäss Homöopatie Verband Schweiz).

Dieser Tarif gilt auch für tel. Konsultationen, und Anfragen per E-Mail, welche eine therapeutische Tätigkeit nach sich ziehen sowie die Analyse/Repertorisation nach der Konsultation.

 

Notfallzuschlag

Ein einmaliger Notfallzuschlag von 30.- gilt bei nicht vereinbarten Konsultationen an Wochenenden / Feiertagen sowie Nacht (20h-7h)


Versäumte Konsultationen

Bitte informieren Sie mich 24 Stunden im Voraus, wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können. Ansonsten muss ich eine Stunden-Pauschale von Fr. 100.- berechnen. 
Danke für Ihr Verständnis.
 

Krankenkasse-Zusatzversicherung

Die Krankenversicherer haben bezüglich der Kostenübernahme unterschiedliche Konditionen. Bitte erkundigen Sie sich direkt bei Ihrer Krankenkasse. Mit meinem Eidg. Diplom sollte jedoch Ihre Zusatzversicherung für Komplementär- und Alternativmedizin die Kosten zum grössten Teil übernehmen!


Rudolf Steiner Schüler:    10% gehen zu Gunsten der Rudolf Steiner Schule Bern